Offshore-Kabel

General Cable bietet ein umfangreiches Sortiment an Nieder- und Mittelspannungsstromkabeln, Steuerleitungen und Instrumentierungskabeln für den Offshore-Plattformmarkt. Unsere Kabel wurden an Werften in aller Welt geliefert, um auf FPSOs, FSOs, Bohr- und Produktionsplattformen installiert zu werden. 

Anerkannt für seine herausragenden Materialinnovationen erzielt General Cables Systemansatz bei der Kabelkonstruktion kontinuierlich ein immer höheres Leistungsniveau. Jedes Kabel wird unter dem Gesichtspunkt der Zuverlässigkeit, Sicherheit und den zu erwartenden Einsatzbedingungen entwickelt, die erforderlich sind, um Bohrarbeiten, Exploration und die Förderung natürlicher Ressourcen unter den anspruchsvollsten Abbaubedingungen für Öl und Gas in aller Welt voranzutreiben.
 
Die Sicherheit von Menschen und Material hat bei Entwicklung und Fertigung der Kabel Exzhellent® 92-3, Exzhellent®-606 und Genfire®-606 höchste Priorität. Sie werden aus halogenfreien Verbundstoffen hergestellt, die bei Verbrennung Gase mit niedrigen Säuregrad und gering ätzender Wirkung sowie Rauch geringer Trübung abgeben, im Einklang mit den entsprechenden IEC-Normen. Daher ermöglichen sie im Brandfall eine schnelle und sichere Evakuierung.
 
Erfüllte Standards:

NEK 606 IEC 60092-3
BS6883 UL 1309 Typ X110
IEEE 1580 Typ P UL-gelistete 110°C Schiffskabel
CSA C22.2 Nr. 245 Typ X110 API-RP14F
Branchenzulassungen1:
American Bureau of Shipping (ABS) Lloyds Register of Shipping (LR)
Canadian Standards Association (CSA) Transport Canada Marine Safety
Det Norske Veritas (DNV) Underwriters Laboratories Inc. (UL)
Intertek Testing Services (ETL) United States Coast Guard (USCG

Abhängig vom Kabeltyp

Top